zahnseide

Prophylaxe in MindenFür Ihre Gesundheit

Das Team unserer Zahnarztpraxis in Minden und die Patienten haben ein gemeinsames Ziel: Wir möchten gesunde Zähne so lange wie möglich gesund erhalten! Präventive Maßnahmen sind daher einer der Pfeiler unseres Konzeptes für eine umfassende und hochwertige Mundgesundheit. Mit einer strukturierten und individuellen Prophylaxe erkennen wir die Risiken für Parodontitis und Karies rechtzeitig. So können wir frühzeitig handeln und negative Folgen für die Gesundheit unserer Patienten vermeiden.


Wenn Zähne und Zahnfleisch erkranken, kann es unterschiedliche Gründe geben. Die Volkskrankheit Parodontitis – auch als Parodontose bekannt – ist die häufigste Ursache für Zahnverlust. Wie die Karies, wird auch die Parodontitis durch Bakterien und Keime ausgelöst, die das Immunsystem mit Entzündungen bekämpft. Werden diese Entzündungen chronisch und greifen das Zahnbett an, verlieren die Zähne immer mehr ihren gewohnten Halt.

Das Prophylaxe-Team rund um unsere erfahrene Dentalhygienikerin bietet jedem Patienten ein individuelles Konzept und geht gezielt gegen die bakteriellen Beläge vor. So können wir die Mundgesundheit auf einem hohen Niveau halten und Zähne und Zahnfleisch schützen.

Professionelle Erwachsenen-Prophylaxe (Zahnreinigung)

  • Professionelle Zahnreinigung mit AIR FLOW
  • Politur der Zahnoberflächen
  • Fluoridierung der Zähne zur Härtung des Zahnschmelzes
  • Tipps zur häuslichen Zahnpflege
  • Ernährungstipps

Bei einem erhöhten Kariesrisiko empfehlen wir zusätzlich:

  • Speicheluntersuchung (auf Bakterien, pH-Wert, Pufferkapazität)
  • Anwendung spezieller medizinischer Lacke zur Keimreduktion und Schmelzresistenzförderung

Bei bestehender Erkrankung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) zusätzlich:

  • DNA-Sondentest zum qualitativen und quantitativen Nachweis der Parodontitis-Erreger
  • Darauf abgestimmte lokale Antibiose
  • Anwendung spezieller medizinischer Lacke
  • Ultraschall-Reinigung der Zahnfleischtaschen